Kühlerfrostschutz Konzentrat
 

PRESTONE
Kühlerfrostschutz Konzentrat

Price incl. VAT
Plus Shipping
In Stock

20 l Canister   €6.48 per Liter
€129.55
60 l Barrel   €6.86 per Liter
€411.41

Product details

Kühlerfrostschutz Konzentrat

Castrol EDGE 5W-40 - A high performance motor oil for modern gasoline and diesel passenger cars.

Reduces sludge deposits and varnish formation. Usable over a wide temperature range. Provides high lubrication reliability and protection against wear.

Benefits:

  • Provides maximum engine power, even under extreme conditions
  • Maximizes performance
  • Unmatched protection under a variety of driving conditions and temperatures
  • Reduces engine deposits to improve the engines response time

Specifications and Approvals:

  • ACEA A3/B3A3/B4, C3
  • API SN / CF
  • VW 502 00/505 00
  • BMW Longlife-04
  • MB-Approved 229.31 / 229.51
  • Porsche A40
  • Renault RN0700 / RN0710
  • Fiat 9.55535-S2
  • Dexos2 *

*Usable in Opel cars, which require Dexos 2, GM LL-A-025 or GM-LL-B-025



Gebrauchsnummern 14814919
14814920
ASC003A1
PAFR0702A
Field of operation Car
Characteristics Universal
EAN/GTINs 5010218001657
5010218507159

Reviews

Back To Reviews

Write a Review

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.